Do. 10. Juni 2021: Erzwanderweg

Logo Wilma Bewegt

Über den Präbichl führte einst die historische Erzförderstrecke nach Vordernberg. Wie erfolgte der Abbau, der Transport und die Verarbeitung? Entdecken wir die Überreste der Transportstationen und erfahren wir einiges über die Arbeit in vergangenen Zeiten.
Treffpunkt: 10 Uhr, Bahnhof Präbichl.
Dauer: ca. 2,5 Stunden. Auf Wunsch kann ein Besuch des Radwerks IV in Vordernberg organisiert werden.

: Kosten: € 25 pro Person (max. 8 TN, gefördert durch den Tourismusverband Erzbergland)
Anmeldung unter 0680 / 247 20 29; kontakt@wilma-bewegt.at bis Dienstag der entsprechenden Woche. Genaue Infos zu den Wanderungen gibt’s bei der Anmeldung.